Rohrschneidemaschinen für automatisierte Rohrfertigung

Brennschneidemaschinen by MÜLLER OPLADEN

Suchen Sie eine Rohrschneidemaschine zum Profilschneiden von Metallrohren?

Dann lohnt sich ein Blick auf die Rohrprofilschneidemaschinen von MÜLLER OPLADEN. Die Palette der 3D-Rohrschneidanlagen, die weltweit im Einsatz sind, deckt den Durchmesserbereich von 2 bis 160 Zoll bzw. 50 mm bis 4064 mm ab. Gehen Sie zur Übersichtswebseite für verschiedene Maschinenreihen zum Schneiden von Rohrprofilen.

Mit den Baureihen MO Compact, MO Watts, MO Classic, MO Heavy-Duty und MO Robo können die unterschiedlichsten Aufgaben sicher wie effizient gelöst werden. MÜLLER OPLADEN setzt bei den Schneidverfahren auf das Plasma- wie auf Autogenschneidverfahren.

Die Maschinen, die MÜLLER OPLADEN herstellt, basieren auf einer langen Erfahrung mit CNC-Rohrprofiliermaschinen seit 1953. Diese erste stationäre Rohrschneidemaschine arbeitete schon mit dem Autogenschneid-Verfahren. Später kam das Plasmaschneiden hinzu.

Die MO-Maschinen können mittels einer umfangreichen, makrobasierenden Software über bereits bestehende Schnittmakros sehr schnell für die jeweils zu schneidenden Profile online, offline oder über per CAD/CAM programmiert werden.

Beste Erfahrung mit CNC-Profilschneidemaschinen von Müller Opladen

MÜLLER OPLADEN verkauft weltweit viele CNC-Rohrschneidemaschinen in anspruchsvolle Branchen.

Grundsätzlich gibt es auf dem stationären Rohrschneider zum Profilschneiden einen horizontalen Schlitten und eine vertikale Säule, die entlang des horizontalen Schlittens verfahren wird. An der Säule hängt der Roboterarm mit dem Schneidbrenner für das 3D-Rohrschneiden.

Auf diesem Video erleben Sie die ausgereifte Technologie von MÜLLER OPLADEN in Aktion. Die Maschine arbeitet automatisch mit einer modernen CNC-Steuerung gesteuert, die auch mit Schnittstellen zu gängigen PPS-Systemen ausgestattet ist. So gelingt eine perfekte Integration der Rohrprofilbrennschneidanlage. Optional können Sie CAD-Dateien auf die Maschine hochladen mit vorprogrammierten, individuellen Schnittdaten.

Verfahren für Rohrschneidsysteme

Das Autogenschneiden ist ein sehr schneller Schneidprozess, der beim Profilschneiden von Rohren und anderen Metallwerkstücken angewendet wird. Unsere Rohrschneidemaschinen rüsten wir meistens mit Propan- oder Acetylen-Schneidverfahren aus.

Das Plasma-Verfahren bietet sich an für Rohre bis 60 Wandstärker. In dem Fall bringt das Verfahren höhere Schneidgeschwindigkeiten und eine bessere Schnittqualität, also saubere Nähte.

Sie haben Fragen zu unseren Anlagen und den Schneidverfahren? Dann kontaktieren Sie uns unter mail@mueller-opladen.de.

Automatische Rohrschneidemaschinen von MÜLLER OPLADEN

MO-Compact und MO-Classic sind automatische Rohrschneidemaschinen, die Stahlrohre mit thermischen Schneidverfahren schneiden können. Sie sind jedoch auch für das CNC-Schneiden von Gehrungsschnitten, Sattelschnitten, Löchern und anderen Konturen ausgelegt.

Die MO-Classic verfügt über zusätzliche Achsen, die sich zu 7 CNC-Achsen addieren. Diese Baureihe kann mit zusätzlichen Modulen ausgestattet werden, die neben der Rohr- und der Druckbehälter-Profilierung auch Kastenprofile, Vierkantrohre, rechteckige Rohre und Kastenprofile ausführen kann.

Rohr schneiden maschinen hersteller Mueller Opladen

Die MO-Compact-Serie ist für Rohrdurchmesser bis zu 36 Zoll in verschiedenen Maschinenmodellen ausgelegt. Die Maschine verfügt über 6 CNC-Achsen. Die Maschine kann Rohre und Druckbehälter profilieren. Es handelt sich um eine vollautomatische Rohrschneidemaschine, die nur von einem Bediener bedient wird.

MO-Classic – die vielseitige Rohrschneidemaschine für runde und quadratische Querschnitte

Die Illustration zeigt die automatische Rohrschneidemaschine MO-Classic. Rechts vom 3D-Roboterarm sehen Sie, wie das große runde Rohr im drehbaren Spannsatz festgeklemmt ist. Das Werkstück liegt auf dem Rohrwagen auf und wird während des Schneidvorgangs unter dem 3D-Roboterarm gedreht. Links daneben ist das Modul für Vierkantrohr- und Kastenquerschnitte zu sehen. Auch diese Werkstücke werden in einem speziellen Mechanismus gedreht und perfekt zum Schneidrenner hin ausgerichtet.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der MO-Classic. Wenn Sie Fragen haben oder ein Angebot wünschen, kontaktieren Sie uns unter mail@mueller-opladen.de

Das Maschinenprogramm des MO-Classic bearbeitet Rohre von 50 bis 4.064 mm (2“ bis 80“):

MO-Classic 600: für Rohre 50…914 mm

MO-Classic 1200: für Rohre 50…1.220 mm

MO-Classic 1500: für Rohre 50…2.032 mm

MO Classic 2000: für Rohre 200…4.064 mm

Bitte sehen Sie sich dieses Video der MO-Classic-Baureihe an, und erleben Sie die MÜLLER OPLADEN Technologie bei der Arbeit!

Bei der MO-Classic gibt es die Option, die Standard-Maschine mit zusätzlichen Modulen auszustatten für die Bearbeitung von Kastenprofilen, quadratischen Werkstücken, quadratischen Profilen und rechteckigen Rohren.

Fragen Sie uns für Ihr individuelles Angebot an unter mail@mueller-opladen.de oder rufen Sie uns an unter + 49-2171 766 230.

MO-Compact – die wirtschaftliche Einsteigermaschine

Die Baureihe MO-Compact gibt es für verschiedene Rohrdurchmesser und Ausstattungen:

MO-Compact 400 für Rohre bis 406 mm

MO-Compact 600 für Rohre bis 610 mm

MO-Compact 800 für Rohre bis 812 mm

MO-Compact 900 für Rohre bis 914 mm

Bei der MO Compact-Baureihe handelt es sich um standardisierte, kompakte Maschinen für Rundrohre mit den wesentlichen Basisfunktionen bis zu einem Durchmesser von 914 mm und bis zu einem Rohrgewicht von 4 Tonnen. Die Maschinen sind alle mit 6 CNC-gesteuerten Achsen ausgestattet.

Ausschlaggebend für die richtige Wahl der Anlage ist neben dem Rohrdurchmesser auch das Material (Schwarzstahl, Edelstahl…) und die maximale Rohrlänge.

Kontaktieren Sie uns für ein individuelles MO-Compact-Angebot unter mail@mueller-opladen.de

mueller opladen pipe profiling machinery
cnc plasma profile cutting machine
robotic plasma cutter
pipe-spool-welding